normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 

"tut mir gut"

 

Download.jpg

 

 

Die Geschwister Scholl Schule hat es geschafft: am 18.  Juli 2014 bakamen wir, im Rahmen der Schuljahresabschschlussfestes, das Zertifikat "Tut mir gut Schule" überreicht.

 

 

Das Programm „Tutmirgut“ richtet sich an Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren und ist ein Arbeitsschwerpunkt von GUT DRAUF, der Jugendaktion der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zur Verbesserung der Gesundheit von Mädchen und Jungen.

 

Das vorrangige Anliegen von Tutmirgut ist es, im Rahmen der entscheidenden Sozialisationsfelder von Grundschulkindern – in der Schule, im Elternhaus, im Freizeit- und Sportbereich – gesunde Strukturen zu etablieren und zu fördern. 
Um dieses Gesundheitsziel zu erreichen, verfolgt die BZgA einen sozialraumorientierten Qualitätsentwicklungsansatz mit Zertifizierung, Beratung und Schulung.

                                                            (Quelle: http://www.gutdrauf.net/index.php?id=tutmirgut)

 

In unserer Schule lernen viele Kinder mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen. Viele Kinder kennen gemeinsame Mahlzeiten im Kreis der Familie, einen geregelten Tagesrhythmus, Familienspiele und vieles andere nicht mehr.

Unsere Schule möchte nicht nur Lernort sein, sondern auch ein Ort zum Wohlfühlen und Leben. Dabei sind nicht allein die Schüler angesprochen, sondern auch die Eltern und alle in der Schule tätigen Menschen. Zu unseren schulischen Angeboten, wie bewegte Pausen, gesunde Ernährung, Entspannung, Achtsamkeit und respektvoller Umgang miteinander, passt das Projekt „Unterwegs nach Tutmirgut“ in ganz besonderer Weise.